Selektives Lasersintern


Vorteile des Selektives Lasersintern am Beispiel eines Daumenschutzes (Protektor) für die Medizintechnik



Selektives Lasersintern

Branche: Medizintechnik
Material: Polyamid, Basismaterial PA2200
Verfahren: SLS - Selektives Lasersintern

Dieser Daumenschutz dient der Stabilisierung des Daumens, bietet aber gleichzeitig genügend Flexibilität. Gerade bei kleineren Stückzahlen wie sie in der Medizintechnik häufig vorkommen, ist der Einsatz des Selektiven Lasersintern zu empfehlen. Durch die schnelle Umsetzungszeit lassen sich weitere Einheiten rasch nachliefern!